Veranstaltung zum Gedenken an die Zwangsarbeiter in Oldenburg

Zum Gedenken an die verstorbenen Zwangsarbeiter in Oldenburg hatten Schüler der Flötenteichschule einen Gedenkmarsch mit anschließender Kranzniederlegung am Friedhof Ohmstede veranstaltet. Auch unsere Fraktion (im Bild unser Ratsherr Dr. Schreier) erhielt eine Einladung, der wir gern folgten.

 

Zur Meldung in der NWZ Online

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.